Ausbildung

Ausbildungsbereiche im Sporthundewesen

Die SKG Sektion Glarnerland ist ein Verein, der sich sämtlichen Fragen rund um den Hund stellt. Sie führen Erziehungs- und Ausbildungskurse durch, tauschen Erfahrungen aus und beraten bei der Ausbildung von Hunden. Sie beraten bei der Wahl und beim Kauf von Hunden und führen Informationsveranstaltungen durch. Auch organisieren sie Leistungsprüfungen und andere Veranstaltungen rund um den Hund und pflegen den Kontakt und die Zusammenarbeit mit den lokalen und regionalen Behörden, behördenähnlichen und privatrechtlichen Institutionen. Zudem fördern sie die freundschaftlichen Beziehungen unter den Mitgliedern und versuchen der Hundefeindlichkeit entgegenzuwirken.

Die SKG Sektion Glarnerland hat ein vielseitiges Angebot an Ausbildungsbereichen innerhalb des Sporthundewesens. Im Weiteren bietet der Verein auch einen Übungsbereich Hobbygruppe an.

Um die vielen verschiedenen Trainingsstunden anbieten zu können, ist die SKG Sektion Glarnerland immer wieder auf Gelände angewiesen. An dieser Stelle möchte sich der Verein bei der Gemeinde Glarus für das zur Verfügungstellen des Geländes für die neuen Übungsplätzen danken. Auf der Deponie wird der neue Trainingsplatz bereits rege benützt und am zweiten Übungsplatz im „Leimloch“ wird noch mit grossem Einsatz gearbeitet.

Leistungsprüfungen
Die Prüfungsordnung (PO) der TKGS ist massgebend für die in der Schweiz stattfindenden Prüfungen der SKG und deren Mitglieder.
Im Vordergrund steht dabei der sportliche Wettkampf, wobei das Sporthundewesen jedoch die Basis für das Dienst- und Rettungshundewesen bilden kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>