Ziel und Zweck

Die SKG Sektion Glarnerland stellt sich zur Aufgabe, in enger Zusammenarbeit mit der Landesorganisation (SKG Schweiz) die kynologischen Interessen auf dem Gebiet des Kantons Glarus zu wahren und zu fördern.

Dazu stehen dem Verein insbesondere folgende Mittel zur Verfügung:

  • Durchführung von Erziehungs- und Ausbildungskursen.
  • Erfahrungsaustausch und Beratung bei der Ausbildung von Hunden.
  • Beratung bei der Wahl und beim Kauf von Hunden.
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen.
  • Durchführung von Leistungsprüfungen und anderen Veranstaltungen.
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit den lokalen und regionalen Behörden, behördenähnlichen und privatrechtlichen Institutionen.
  • Förderung der freundschaftlichen Beziehungen unter den Mitgliedern und Pflege der Gesellschaft.
  • Bekämpfung der Hundefeindlichkeit durch den Einsatz aller aktiven und passiven Möglichkeiten.

Die Schweizerische Kynologische Gesellschaft (SKG) kümmert sich seit 1883 um Fragen rund um den Hund. So setzt sich auch die SKG Sektion Glarnerland wie die SKG Schweiz bei der Beratung in Fragen des Hundekaufs, der Haltung, der Erziehung, spezieller Ausbildungen und der Zucht zugunsten des Hundes und der Hundehalter ein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>